florian paulus

about a boy: ich heiße florian paulus, wurde 1972 in hamburg geboren und bin morgens vor dem zweiten kaffee nicht ansprechbar. in der ersten hälfte meines berufslebens war ich als diplom-kaufmann im marketing tätig. für die zweite hälfte habe ich mich unter dem label kommando: kunst. in münchen als fotograf selbständig gemacht. meine schwerpunkte sind hochzeiten & familien-portraits. bei fotowettbewerben habe ich noch nie etwas gewonnen, der rest ist rock 'n roll geschichte.

florian paulus von kommando kunst

verbesserl(ich): ich bin kein techniker oder hardware-junkie. ich konzentriere mich auf das motiv - die emotion, den moment. das drücken des auslösers der kamera löst auch in mir etwas aus: das gute gefühl, etwas schönes geschaffen zu haben, das die welt ein bißchen besser macht. und soeben juckt es wieder im rechten zeigefinger.


florian paulus von kommando kunst

coole fotos zum transparenten preis: ich rechne stundengenau ab, ich bin ein taxi. zu unserem termin komme ich frisch geduscht und auf wunsch springe ich beim karaoke ein. meine fotos sind ungestellt & authentisch. ich bin ein jäger auf der lauer, der sensor ist mein tanzbereich. wenn ich mit beiden beinen fest im leben stehe, wie soll ich dann tanzen?


"i  like it if one is not certain of what one sees. when we do not know why the photographer has taken a picture and when we do not know why we are looking at it."

saul leiter


üble nachrede

"lieber flo, vielen dank, du hast echt einen großartigen job gemacht. die bilder sind der hammer, wir sind begeistert!" (sybille & ulli)

 

 

"der stil deiner fotos war der grund warum wir dich engagiert haben. denn wir waren der meinung, dass diese art fotos am besten zu unserer hochzeit passen würden und ich muss sagen, du hast unsere erwartungen wirklich übertroffen. die fotos halten authentisch und ungestellt den richtigen moment fest. wunderschön und sehr professionell."
(christina & stanis)

 

 

"ich hatte bereits das vergnügen vor der kamera von flo zu stehen und gemerkt, dass wir eine intention teilten, nämlich: einen eindruck zu erzeugen, der überrascht und verlangsamt. als fotograf gibt er zwar das kommando, doch ohne zu kommandieren. seine (foto-)kunst ist nicht nur unterhaltend, sondern auch eine unterhaltung zwischen ihm und seinen motiven. sie ist auch ein spiel mit den umgebungen, in denen diese unterhaltung stattfindet, egal ob in der wüste, im hochzeitssaal oder in einer bar. kommando kunst ist ein schönes ereignis und daher: wärmstens zu empfehlen!" (anton)

 

 

"flo hat unsere hochzeit fotografiert und die bilder sind wirklich mega geworden! wir haben jemanden gesucht, der keine 08/15 bilder macht, sondern coole, lässige und ausdrucksstarke bilder, ohne dass sie gestellt wirken - das ist ihm wirklich total gelungen. wir sind super happy, dass wir ihn als fotografen gewählt haben. außerdem macht es mit ihm super viel spaß, also 100% weiterempfehlung."

(chris & elena)

 

 

"lieber flo, vielen dank für die tollen fotos. wir sind sehr begeistert und mega happy mit den bildern! wie schön, den tag wieder revue passieren zu lassen. ganz großes dankeschön für diese schöne erinnerung, es hat uns sehr viel spaß gemacht." (anne & daniel)

 

 

"flo ist ein super typ. sympathisch und professionell! die fotos unserer standesamtlichen hochzeit sind sind hervorragend gelungen und haben die schöne stimmung perfekt eingefangen. sehr zu empfehlen!" (derya & basti)

 

 

"flo hat uns am tag unserer standesamtlichen hochzeit begleitet. ein super lässiger und freundlich typ, von dem auch all unsere gäste begeistert waren. unsere fotos sind top geworden, genau so wie wir sie wollten und zaubern uns immer wieder aufs neue ein lächeln ins gesicht. vielen dank für die tollen bilder und dass du an unserem besonderen tag mit dabei warst." (luisa & ben)

 

 

"flo hat unsere hochzeit 6 stunden lang begleitet und wir sind sehr glücklich über diese entscheidung. durch seine professionelle, lustige und spontane art hat er uns ein extrem gutes gefühl gegeben und viel nervosität genommen, was an so einem wichtigen tag ja nicht so einfach ist. zudem war er sehr flexibel bezüglich der zeit in welcher er uns fotografiert hat und wo wir die fotos machen wollen, der kreativität waren keine grenzen gesetzt. aber am wichtigsten ist ja das ergebnis und wir sitzen heute noch da und freuen uns über die phänomenalen bilder die vom stil exakt unserem geschmack entsprechen und unsere erwartungen sogar noch übertroffen haben. vielen dank für diese einzigartige erinnerung die wir so immer wieder hervorrufen können und die uns keiner nehmen kann." (eva)

"die fotos sind der hammer. vielen lieben dank nochmal für die tollen erinnerungen die du für uns festgehalten hast, du hast ein tollen job gemacht. danke!" (daniel)

 

 

"bester mann, bester kollaborateur, bestes auge! noch fragen?" (allan)

 

 

"tolle ausstellung. jedes bild erzählt eine geschichte. man sollte etwas zeit bei der betrachtung investieren. kann ich nur empfehlen. super." (janis)

 

 

"du hast für uns wirklich einmalige fotos geschossen und viele wichtige momente genau so festgehalten, wie wir sie in erinnerung behalten wollen. unsere gäste und wir haben uns sehr wohl vor deiner linse gefühlt, die ergebnisse sprechen für sich. vielen dank für so tolle hochzeitsfotos! (thomas & antonia)

 

 

"wir haben ein familienshooting mit flo gemacht und das ergebnis ist einfach bezaubernd! lieber flo hab vielen dank für den tollen tag und vor allem für die grandiosen bilder!" (pamela)

 

"lieber flo, vielen herzlichen dank für die unglaublich schönen und bewegenden fotos unserer winterhochzeit! die festgehaltenen momentaufnahmen und eindrücke werden uns immer an unseren schönsten tag erinnern. deine ideen und umsetzung vor ort waren immer inspirierend und hilfreich, so dass unser shooting auf dem berg so wurde, wie wir uns es vorgestellt haben, und kein 08/15 bewerbungsfotoshooting.
5 von 5 sternen für absolute professionalität und kreativität bei der arbeit!"
(annabell & max)

 

 

"dear flo, thank you so much for all the blood, sweat and tears that you have put in to create our wedding photos. they are truly wonderful and we will treasure them for many, many years. we are getting a lot of use out of them. vielen dank!" (max & renata)

 

 

"flo war ein absoluter glücksgriff! ein blick auf seine bilder hatte mich sofort begeistert und nach dem ersten gespräch war ich erleichtert und sicher, dass das klappen wird. und genauso war es dann auch. flo ist als photograph super professionell und trotzdem entspannt, angenehm im hintergrund und trotzdem immer so unterhaltsam, dass die bilder voller leben sind." (yvonne)

 

 

"flo ist nichts weiter als der lässige typ von nebenan, den du zu deiner hochzeit einlädst und der zufällig eine kamera dabei hat. und wie es das schicksal gerade mag, hat er auch noch den blick für den moment, für das jetzt. dazu das Gespür für den Menschen... immer hautnah und doch unbemerkt." (aday)

 

 

"kann flo nur weiterempfehlen. das fotoshooting hat total spaß gemacht und die fotos sind klasse geworden. es sind super natürliche und schöne hochzeitsfotos, die überhaupt nicht gestellt sind. sehr zuverlässig, professionell und kreativ. tolles preis-leistungsverhältnis! da merkt man, dass flo spaß hat an dem was er tut!" (andrea)

 

 

"flo hat unsere hochzeit fotografiert und wir sind unglaublich glücklich ihn engagiert zu haben. er hat tolle momente aufgenommen, von denen wussten wir gar nicht, dass es sie gab. alle gäste waren von seinem einsatz begeistert, fotos aus allen möglichen perspektiven. wir würden ihn jederzeit weiterempfehlen und für die nächste party buchen! sehr unkompliziert, entspannt und absolut nicht kitschig." (veronika)



ausstellung

ein ganzes jahr lang präsentierte das rilano hotel münchen die ausstellung "lost places - ein roadtrip durch den westen der usa". einige dieser bilder schmücken heute eine suite.

 



Getuschel

in seiner arbeit folgt paulus keinem stringenten erzählverlauf, sondern setzt einzelbilder zu einer assoziativen collage zusammen, die er seid vielen jahren in verschiedenen internationalen metropolen anfertigte. die arbeit ist kein ergebnis strenger konzeption, sondern eine intuitive zusammenstellung, die für den betrachter zunächst mysteriös wirken mag, aber emotional erfahrbar wird.

 

in surrealistisch anmutenden landschafts- und objektaufnahmen, setzt der künstler stimmungen ins bild, die unerwartet, manchmal befremdlich und gleichermaßen verstörend schön erscheinen. wie die objekte transportieren die menschen auf den bildern uns bekannte emotionen, schauspielern im theater gleich. im großen und ganzen geht es in seinen arbeiten darum, gefühlen visuell nachzugehen - also eine sphäre zu schaffen oder eine gefühlslandschaft darzustellen.

 
"kannst du auch, hast du aber nicht gemacht" (florian paulus)

lästerei

florian paulus aka kommando: kunst. feiert die struktur und vervollständigt seine fotos in dem er die perfekte szenerie darbietet, in der die innersten und dunkelsten begierden wie aus einer parallelwelt an den betrachter adressiert werden.

 

die fotografien von florian paulus sind einer „pret a voir“ kollektion ähnlich: anspruchsvoll, verwöhnt und elegant - aber mit solider technik umgesetzt, die keine fehler verzeiht. dem künstler sind proportionen bewußt, die für ein ergebnis sorgen, das seinen betrachter in sprachloser poesie zurücklässt.

kritische stimmen

kommando: kunst. ist eine bild-collage aus portraits, stillleben, landschaftsaufnahmen und abstrakt anmutenden kompositionen. in seinen verblüffend unangestrengten und zugleich grossmütigen werken unterscheidet florian paulus nicht zwischen den großen und kleinen dingen des lebens. mit bislang unbekanntem, bestimmendem gestus wirft er farben und formen jenseits jeder kognitiven logik auf leinwand und zelluloid  - und erzielt beim betrachter eine beruhigende stimmung, die jedoch fragen offen läßt.

das umfangreiche spektrum des künstlers läßt gleichzeitig raum für anspannung und entspannung, für irrung und entwirrung, für sinnlichkeit und ästhetische unschärfe - aber auch für das überraschungsmoment. die z.t. geradezu provokant abstrakten werke eröffnen eine neue sichtweise auf das tägliche leben. dennoch folgt er dabei keiner chronologie, sondern macht anhand seiner arbeiten das ebenso vielfältige wie vielschichtige schaffen seines leidensweges sichtbar deutlich. mit kraftvollem, aufrütteldem, aber auch detailverliebtem behaviour versteht er es, einfache zusammenhänge in neuer form auf die bildfläche zu bringen und verleiht ihnen damit eine bedeutung, die in der modernen kunst und seinem umfeld bis dato unangebracht schien.

"florian paulus läßt sich in keine schublade stecken. er gehört zu den wohl markantesten köpfen einer neuen künstlergeneration, zu der sich seither nur eine zahlenmäßig überschaubare anhängerschaft bekannt hat. dennoch ist paulus unter kritikern und sammlern längst kein geheimtipp mehr. das vielseiteige, überraschend unbeschwerte werk lässt zeit für das innehalten in einer sich schnell drehenden welt im kriegszustand. es lässt raum für sinnlichkeit und leidenschaft in einer korrupten gesellschaft."

florian paulus - fotograf in münchen

Kunst als Therapie

"schönheit heilt: wenn chaos, schmerz und verzweiflung uns befallen, aktivieren wir ein inneres radar, suchen nach einem ausgleich und werden meistens fündig. wir folgen einem instinkt, der uns hilft, wieder ins seelische gleichgewicht zu kommen. das tun wir, indem wir empfänglich werden für das schöne." (martin hecht)

was macht kunst mit uns?

kunst erinnert uns an all das was wichtig ist im leben, aber auch sehr fluechtig. schoenheit, große momente, tiefe gefühle, archetypische situationen.

 

kunst lehrt uns zu hoffen. ein heiteres oder auch ein erhabenes kunstwerk zu betrachten, während die eigene lebenssituation gerade nicht heiter ist, bedeutet der hoffnung nahrung zu geben - auf andere welten, auf schönheit, sorglosigkeit, transzendenz. ein stilmittel dabei ist die strategische übertreibung des guten,  etwa in idealisierten bildern.

 

kunst nimmt unsere sorgen ernst und bringt sie zugleich in eine perspektive. künstler sublimieren selbst in schreckensbildern die erfahrungen von schmerz, verlust oder angst und transzendieren sie, stellvertretend für den betrachter. viele von caspar david friedrichs naturbildern, etwa das eismeer, relativieren und neutralisieren die alltagssorgen durch die darstellung der ambivalenten erhabenheit einer grausamen welt.

 

kunst hilft eine innere balance wiederzufinden. wenn uns gefühle aufwühlen und quälen, wenn uns etwas im leben schmerzlich fehlt, dann können uns kunstwerke durch ihre aura ihre ruhe wieder ins gleichgewicht bringen - und sei es nur für die dauer des betrachtens.

 

kunst ermöglicht uns selbsteinsicht. sie hält uns einen spiegel vor, sie lehrt uns, die blinden flecken in der selbstwahrnehmung zu überwinden. im kunstwerk erkennen wir züege, die wir an uns selbst übersehen oder verleugnet haben.

kunst lässt uns wachsen. sie kann verstören,  ja sogar ärgern oder provozieren, aber sie laesst uns selten gleichgültig. kunst fodert uns heraus, reizt uns zu urteilen, zu widerspruch und auseinandersetzung. damit weitet sie unseren blick, versetzt uns in heilsame unruhe.

 

durch kunst lernen wir wieder, die dinge und menschen um uns herum wertzuschätzen. wir sind oft blind geworden für selbstverständliches,  auch für das schöne und hilfreiche. kunst lehrt uns, wieder genauer hinzusehen, die gewohnheiten des sehens zu durchbrechen und dankbarkeit empfinden zu können.

 

alain de botton, john armstrong: art as therapy

"i don`t have a philosophy. i have a camera."

saul leiter